Deutsche Gesellschaft für Mauerwerksbau

Die DGfM ist der Dachverband der Mauerstein erzeugenden Industrien in Deutschland. Sie vertritt die gemeinschaftlichen Interessen des Mauerwerksbaus und nimmt die politische und technische Interessenvertretung ihrer Mitglieder wahr. Derzeit repräsentiert die DGfM 225 Firmen mit einem Jahresumsatz von über 1,1 Mrd. Euro.
+
05/2020 „Die Baubranche kann nach der Corona-Krise zum Konjunkturmotor werden!"

Mauerwerksbranche bislang noch ohne wirtschaftliche Einbußen

+
04/2020 Beim nachhaltigen Bauen zählt die Langstrecke

Interview mit Dr. Pohl zur Nachhaltigkeit von Mauerwerk

+
14/2019 Nichttragende innere Trennwände – eine bewährte Lösung im Massivbau

Deutscher Ausschuss für Mauerwerk publiziert Richtlinie

Deutsche Gesellschaft für Mauerwerksbau  |  19. Dezember 2019
+
13/2019 Neuer Kommentar zum Eurocode 6

Deutscher Ausschuss für Mauerwerk publiziert Schriftenreihe

Deutsche Gesellschaft für Mauerwerksbau  |  19. Dezember 2019
+
12/2019 Ein „Weiter so!“ darf es nicht geben

Zu den Konsequenzen des Klimapakets für den Bausektor

Deutsche Gesellschaft für Mauerwerksbau  |  08. November 2019
+
10/2019 „Fehlender Wohnraum ist Sprengstoff für unsere Gesellschaft!“

DGfM unterstützt Aktionsbündnis „Soziales Wohnen“

+
09/2019 Massiv vorgesorgt: Ein Haus für alle Lebensphasen

Häuser aus Mauerwerk bieten viel Flexibilität

+
08/2019 „Mauerwerk bestätigt Marktführerschaft“

Matthias Günther, Pestel Institut, zu den Ergebnissen des Baubarometers 2018