Bundesverband der Deutschen Ziegelindustrie

Der Bundesverband der Deutschen Ziegelindustrie e. V. vertritt gemeinsam mit seinen Mitgliedern knapp 100 Hersteller von Pflasterklinkern, Vormauer-, Hintermauer- und Dachziegeln in Deutschland. Etwa 8.400 Beschäftigte erwirtschafteten 2017 einen Umsatz von 1,5 Mrd. Euro.
+
01/2020 Ressourcenschonung durch Re-Use und Recycling von Ziegeln

Neue Broschüre zu aktueller Praxis und Potenzialen

+
09/2019 Bauaussichten 2020

Ziegelindustrie bietet Antworten auf wichtige Zukunftsfragen

+
08/2019 Ziegelindustrie bilanziert solides Halbjahr

Energetische Sanierungsförderung muss rasch kommen

+
07/2019 Neue Broschüre informiert zur Steildachsanierung - Dachsanierung als wichtiger Hebel zur Erreichung der Klimaziele

Bis 2050 soll ein nahezu klimaneutraler Gebäudebestand erreicht werden. Es besteht erheblicher Handlungsbedarf.

+
06/2019 Geprüfte Einbruchhemmung mit monolithischem Ziegelmauerwerk

Sicherer Einbau von Fenstern und Türen nach DIN EN 1627 nachgewiesen

+
05/2019 Im Dach steckt großes Potential

Sanierung muss sich lohnen – neue Förderprogramme sollen Anreize liefern

+
03/2019 Ziegelindustrie blickt optimistisch in die Zukunft

Positive Marktentwicklung und Neuwahl des Präsidiums

+
09/2018 Bundesverband Ziegel mit neuer Website

Modern, übersichtlich, nutzerfreundlich