Bundesverband der Deutschen Ziegelindustrie

Der Bundesverband der Deutschen Ziegelindustrie e. V. vertritt gemeinsam mit seinen Mitgliedern knapp 100 Hersteller von Pflasterklinkern, Vormauer-, Hintermauer- und Dachziegeln in Deutschland. Etwa 8.400 Beschäftigte erwirtschafteten 2017 einen Umsatz von 1,5 Mrd. Euro.
+
04/2022 Bundesverband der deutschen Ziegelindustrie stellt Weichen für die Zukunft

Attila Gerhäuser folgt Dr. Matthias Frederichs als Hauptgeschäftsführer

+
03/2022 Erhöhter Schallschutz für Ziegelgebäude

Ziegelindustrie veröffentlicht neue Broschüre zum Schallschutz nach DIN 4109

+
02/2022 Positives Marktinteresse für Recycling-Ziegel

Ziegelindustrie und Bundesvereinigung Recycling-Baustoffe veröffentlichen Standortkarte mit Annahmestellen von Altziegeln…

+
01/2022 Ziegelindustrie bereit für klimagerechte Neubauoffensive

Ohne ausreichend grüne Alternativen bleibt Brückentechnologie Erdgas für Transformation der Branche essenziell

+
09/2021 Ziegelhäuser mit Spitzenwerten bei der Ökobilanz

Ziegelverband unterstreicht Forderung nach technologieoffenen Vergabekriterien

+
07/2021 Mauerziegel auch im Corona-Jahr Marktführer im Wohnungsbau

Marktanteile auf Vorjahresniveau dank regionaler Liefer- und Absatzketten

Bundesverband der Deutschen Ziegelindustrie  |  01. September 2021
+
04/2021 „Wir brauchen mehr Rückenwind und Vertrauen“

Deutsche Ziegelindustrie stellt Forderungskatalog zur Bundestagswahl 2021 vor

+
03/2021 Roadmap 2050: Klimaneutral werden, wettbewerbsfähig bleiben

Deutsche Ziegelindustrie stellt Weg zur Klimaneutralität bis 2050 vor

+
02/2021 Bundesverband der Deutschen Ziegelindustrie neu aufgestellt

Neue Fachgruppe Hintermauerziegel nimmt Arbeit auf